Peacemaker Episode 6: Wahrheit über White Dragon BESTÄTIGT

Einführung

Der Trailer zum kommenden Friedensstifter Episode 6 zeigt, dass der Weiße Drache hinter dem Charakter her jagt John Cena um ihn in der kommenden Folge zu eliminieren. Der Name des weißen Drachen ist ein Spitzname von vier verschiedenen Kreaturen im Universum von DC Comics. Aber die Version, die wir in der Show sehen werden, die von erstellt wurde James Gunn ist etwas Originelles, das eindeutig von den Inkarnationen von William Heller und Daniel Ducannon inspiriert ist. In der komischen Welt sind die erwähnten Versionen des Charakters White Dragon weithin dafür bekannt, der Todfeind des Charakters Hawkman, Hawkwoman und des Teams von Suicide Squad zu sein. Der Charakter wird als Neonazi visualisiert, der an die höchste Macht über alle Kreaturen glaubt. Die Figur hat Verbindungen zum Aryan Empire und sie nutzen ihre Kräfte, während sie auf Menschen abzielen, die nicht weiß sind.

Was kann in der Peacemaker-Episode 6 passieren?

Der Charakter von White Dragon taucht im DC Extended Universe in Peacemaker auf. Der Vater der Titelfigur von John Cena, August „Auggie“ Smith, der in erster Linie mit einer Denkweise des weißen Supremacisten gehandelt wurde, trägt zuvor den Titel „Weißer Drache“. Wie wir in gesehen haben Das Selbstmordkommando und auch später in der vierten Folge der Serie bemerkt, hat der Vater von Peacemaker seinem Sohn von klein auf beigebracht, wie man kämpft und tötet. Infolgedessen tötete er seinen Bruder, was ihn dazu brachte, den Weg eines gnadenlosen Antagonisten zu gehen. Sein Vater entwirft auch seinen Anzug und seinen charakteristischen Helm. Wir haben Smith im größten Teil der Show hinter den Gittern gesehen. Wir haben auch gesehen, dass John Economos seinen Fingerabdruck mit dem von Peacemaker ausgetauscht hat, weil er die ganze Sache mit dem Projekt Butterfly geheim halten wollte. Egal was er versuchte, seine Pläne schienen nicht erfolgreich zu sein und seine Zukunft schien völlig unvorhersehbar.



Was verrät der Trailer zu Peacemaker Episode 6?

Danach wurden 5 Folgen auf der Online-Streaming-Plattform ausgestrahlt HBO Max , die Peacemaker-Episode 6 steht jetzt vor unserer Haustür. Die Episode trägt den Titel „Murn After Reading“. Der Teaser-Trailer enthüllt, dass der Charakter von White Dragon (gespielt von Robert Patrick ) jagt der Titelfigur von John Cena hinterher. Andererseits sucht auch die Polizei nach ihm. Adebayo stellt sich hinter Murn der Wahrheit. Ein großer Teil der Serie hat gesehen, wie der Titelcharakter von John Cena Frieden mit seiner eigenen Natur schließt und weiter tötet, ohne seine Gefühle beeinflussen zu lassen.

Das Erstaunlichste am Teaser-Trailer zu Peacemaker Episode 6 ist das Aufeinanderprallen der beiden Hauptcharaktere White Dragon und des Antihelden Peacemaker. Der Trailer verrät auch, dass er den Himmel außerhalb des Gefängnisses so schnell nicht sehen wird. Murn und Amanda Waller nehmen die Hilfe des Charakters Casper Locke in Anspruch, um sicherzustellen, dass Auggie nicht aus seiner Gefängniszelle kommt. Nun, was wird sonst noch in Peacemaker Episode 6 passieren? Uns bleibt nichts anderes übrig, als abzuwarten. Es bleiben ein paar Tage, um zu sehen, wie der Vater des Friedensstifters aus dem Gefängnis herauskommt.

Peacemaker Folge 6 Promo

StichworteJames Gunn John Cena Friedensstifter Das Selbstmordkommando