Kim Kardashian reagiert auf Kanye Wests Behauptungen, sie habe ein zweites SEXTAPE; Gerücht erklärt

Die Gerüchte von Kim Kardashian ein zweites Sexvideo mit Prominenten haben Ray J gehen jetzt seit mehreren Monaten herum. Und für die neuesten Nachrichten, der Ex-Ehemann von Kim Kardashian, Kanye West hat enthüllt, dass er einmal eine Kopie dieses Sexvideos hatte.

Um den Ursprung all dieser Gerüchte zu finden, müssen wir in den September 2021 zurückgehen. Der Klatsch begann wann Wack 100 , der ehemalige Manager von Ray J, verlangte im Podcast „Bootleg Kev“, dass er ein Duplikat dieses Sexvideos habe und es als Geschenk an Kanye West schicken wolle. Er rief damals aus, dass er Kanye nur sagen wollte, dass sie einen zweiten Teil des Sexvideos auf dem Laptop haben, den sie gerne für ihn haben würden. „Das wäre eine bessere private NFT“, schloss er.



In einem kürzlichen Interview mit dem Magazin Hollywood Unlocked enthüllte Kanye die Neuigkeiten über das Band. Der Künstler behauptete, er habe einen Laptop in die Hände bekommen, der die intimen Momente zwischen Kim Kardashian und ihrem Ex-Freund Ray J. enthielt. Das Video wurde als zweites Sextape geführt und nirgendwo öffentlich veröffentlicht. Auf der anderen Seite hat Kim Kardashian in ihrer Erklärung erwähnt, dass alle Behauptungen ihres Ex-Mannes Kanye West völlig falsch sind. Er bestritt seine Anschuldigungen und forderte, dass es kein solches Band geben könnte.

Ihre Vertreter haben ihre Erklärung vor der Öffentlichkeit veröffentlicht. In ihrer Erklärung hat Kim Kardashian erwähnt, dass es nach Überprüfung des Filmmaterials keine sexuelle Sequenz im Video gab. Das Filmmaterial zeigt nur die Szene aus dem Flugzeug auf dem Weg nach Mexiko und die Szene aus dem Restaurant und dem Club von der genauen Reise. Kim Kardashian hat erklärt, dass sie nicht glaubt, dass es so etwas wie ein zweites Sextape gibt. Nach all diesen Jahren wünscht sie sich aufrichtig, all die vorherigen schwarzen Kapitel ihres Lebens zu vergessen. Sie möchte sich stattdessen auf die schönen Seiten ihres Lebens konzentrieren, als Mutter, Geschäftsfrau und Fackelträgerin der Gerechtigkeit.

In früheren Zeiten hatte Kim über ihren Sextape-Skandal erwähnt, dass der ganze Vorfall ein Fehler war und wie ihr Ehemann Kanye ihr trotz Berücksichtigung aller Fakten seine Unterstützung gezeigt hat. Sie erwähnte auch ihren Plan, ihren Kindern den ganzen Vorfall zu erklären, sobald sie ein bestimmtes Alter erreicht haben. Sie erwähnte auch Andy Cohen dass sie aufrichtig und ehrlich zu ihnen sein wird.

Was Kanye und Kim betrifft, so war der Künstler in seinem Interview offen über zahlreiche Dinge, darunter auch seine Kommentare zur neuen Beziehung von Kim und Peter Davidson . Er erwähnte auch den Kuss, den Kim Pete Davidson auf der Bühne von Saturday Night Live gegeben hatte. Der Rapper rief sie an, weil sie den Typen, mit dem sie ausgeht, vor ihm geküsst hatte. Auf der anderen Seite stand Kanye West wegen seiner Beziehung zu Prominenten im Mittelpunkt des Klatsches Julia Fuchs .

StichworteJulia Fuchs Kanye West Kim Kardashian Peter Davidson Ray J