Lisa Marie Presley: Zurück ins Elternhaus Graceland? – Doms2cents

Zieht Lisa Marie Presley zurück in ihre Kindheitswohnung Graceland? Die Gerüchte begannen sich vor zwölf Monaten zu verbreiten, als eine Boulevardzeitung vorschlug, dass Presley sich auf einen Wechsel nach Graceland vorbereitet.
Lisa Marie Presley könnte möglicherweise nach Graceland wechseln
Irgendwann im vergangenen Jahr entdeckten Quellen, dass Lisa Marie Presley wieder in ihr Elternhaus in Graceland umzieht. Trotzdem hat die Singer-Songwriterin ihren Vater verloren und wollte sich bei ihr zu Hause wieder mit seinen Erinnerungen verbinden. Es war eine unnachgiebige Zeit für Presley.
Quelle: The ListIm Jahr 2016 verließ sie ihren Ehemann Michael Lockwood und die Scientology-Kirche genau dort, wo sie in Anbetracht dieser Kindheit hingehörte. Abgesehen davon rutschten Dinge aus Presleys Hand, als ihr Sohn Benjamin im Juli letzten Jahres sein eigenes Leben nahm. Von nun an hat Presley eine tragische Zeit, wenn man bedenkt, dass damals. Wenn es in dieser Situation Gerüchte über ihren Wechsel nach Graceland gibt, bezweifeln wir das nicht.
Zieht sie wieder zurück nach Graceland?
Einige enge Freunde von Lisa Marie Presley haben bestätigt, dass sie wahrscheinlich an gefühllosen Perioden leidet. Nicht nur emotional, sondern der Singer-Songwriter hat auch finanzielle Nöte so effektiv gemeistert. Darüber hinaus behält sie 100 Prozent ihres Eigentums an Graceland.
Quelle: Mix 96 SacramentoVon nun an wird sie sich vielleicht überlegen, wieder zu ihrem Elternhaus zurückzukehren. Abgesehen davon braucht Presley psychologische Stabilität, um ihren Alltag wieder in den Griff zu bekommen. Sie könnte im Haushalt ihres Vaters in Graceland wieder etwas Kraft und Tapferkeit erlangen. Aber es gibt eine besondere Schwierigkeit. Die Tennessee-Villa in Graceland ist heute ein Museum. Also wird sie das Museum schließen und ihr Zuhause rekonstruieren. Wir werden sehen, wie es geht.