Marvels Avengers-Fans sind geteilter Meinung über den neuen Iron-Man-Anzug, manche mögen ihn und manche nicht – alles, was man wissen muss

Marvel’s Avengers enthält einen Ersatz-Iron-Man-Anzug, Associate Degreed, während einige Spieler einen kleinen Teil ihres wöchentlichen Schecks dafür bekommen, andere können damit die Server niederbrennen. Jetzt, da dies auf Tinte schwingt, sollten Spieler des PS4-, PS5-, Xbox One-, Xbox Series X|S-, PC- und Google Stadia-Spiels das Terrigen Charge Outfit Set und Bundle über den Marktplatz kaufen.

Ein aktueller Anzug könnte in der Nähe eines viel größeren Sets sein, Crystal Dynamics, der Entwickler des Spiels, stellt fest, dass der Anzug mit einem zusätzlichen „Alternativenergie“ -Angebot ausgestattet ist, das dem Outfit ein „helles Blau“ verleiht. Wie Sie verstehen werden, haben wir die Neigung, Iron Man normalerweise nicht in einem blauen Anzug zu sehen. Mischen Sie dies mit einer eleganten Mode, und Sie bekommen viele Spieler, die aufgeregt sind, etwas Teig fallen zu lassen.

Allerdings haben ganz andere Spieler den Anzug schuldig gemacht, ein „Reskin“ und ein „Farbtausch“ früherer Iron Man-Anzüge zu sein. Natürlich könnte dies eine übermäßige Vereinfachung sein und die Arbeit, die in die Suite geflossen ist, untergraben, aber die Kritik hat einen Zweck. Spieler mit vielen unterschiedlichen Anzugstilen. Das heißt, viele aufwändige Anzüge würden wirklich gerne länger und Geld verdienen, was im Widerspruch zum Proof-Modell des Spiels steht, das in einem schnellen Tempo von emotionalen neuen Kosmetika abhängt. Erwähnenswert ist, dass die Aufteilung der Anzüge des Spiels nicht darauf abzielt, mit diesem neuen Iron Man-Skin fertig zu werden.



Langweilig

Gut gemacht

Noch ein Reskin?

Die hässlichsten Skins aller Zeiten

Ein weiterer Kauf

Zuvor haben Marvel’s Avengers einen coolen neuen animierten Kurzfilm mit dem Titel Road to Wakanda: Youngsters of T’Chaka geteilt, der die Kindheit von T’Challa und Shuri beleuchtet. Es brachte Conifer State sogar viel Werbung für War For Wakanda, das bevorstehende Wachstum für Marvel’s Avengers.

Der von der Comic-Ikone Alitha Martinez (Batgirl und World Of Wakanda) illustrierte Kurzfilm wird aus der Perspektive des Wakanda-Generals Okoye erzählt und deutet einige potenzielle Handlungspunkte für das Wachstum an.

In der Animation jongliert Okoye (von Debra Wilson geäußert) die drohende Bedrohung durch die internationale kriminelle Imagination, Klaue zu sein, mit T’Challas kürzlichem Aufstieg auf den Thron von Wakanda. Ihre Erzählung navigiert durch die turbulente Kindheit von Shuri und T’Challa, mit der herzzerreißenden Szene von T’Chakas Mord aufgrund der Begründung für eine Tiro-Kluft in der Beziehung der Geschwister. Es ist also möglich, dass dies in der Handlung von War For Wakanda wieder auftaucht. Der von der Comic-Ikone Alitha Martinez (Batgirl und World Of Wakanda) illustrierte Kurzfilm wird aus der Perspektive des Wakanda-Generals Okoye erzählt und deutet einige potenzielle Handlungspunkte für das Wachstum an.