Wird Black Panther 2 Killmonger als Golden Jaguar zurückbringen?

Ja, Sie haben richtig gehört, wir bekommen Black Panther 2! Der Erste Schwarzer Panther Film hat unser aller Herzen berührt, exklusiv wegen T’Challa. Aber leider haben wir ihn letztes Jahr verloren. Das bedeutet also, dass Black Panther 2 keinen Teil von T’Challa sehen wird. Es ist wirklich enttäuschend, aber es sieht so aus, als wäre es so geplant. Finden Sie alles über Black Panther 2 heraus, gleich hier unten!

Black Panther 2 ohne T’Challa?!

Chadwick Boseman, der die beliebte Rolle von T’Challa im Black Panther-Film spielte, hat das ganze Jahr über viel Ruhm erlangt. Aber leider haben wir ihn letztes Jahr im August 2020 in einem sehr jungen Alter von nur 43 Jahren verloren. Die gesamte Branche und alle seine Fans trauerten zutiefst um den unglücklichen Tod des Stars.



Nun, Black Panther 2 war im Oktober 2018 ungefähr vor drei Jahren geplant. Aber all die Jahre und aufgrund der Pandemie verzögerte es sich. Und dann haben wir plötzlich auch den Hauptdarsteller des Films verloren, also wurde er auf Eis gelegt. Allerdings hat Marvel Studios das Projekt wieder aufgegriffen. Sie haben mit der Arbeit an der Fortsetzung des Films begonnen. Ich bin mir sicher, dass sie einige wichtige Änderungen in den Film eingebaut haben, da er jetzt ohne Boseman weitergehen muss. Es wird sicherlich eine schwierige Aufgabe für die Marvel Studios.

Lesen Sie alles über den Fortsetzungsfilm Black Panther: Wakanda Forever, Down Here!

Die Fortsetzung des Films trägt den Namen Black Panther 2. Marvels Phase-4-Teaser-Video zeigte uns einen anschaulichen Clip von Black Panther: Wakanda Forever. Wir haben es sogar geschafft, einige tiefe Details über den Fortsetzungsfilm zu erfahren.

Es wurde von den Marvel Studios entschieden, dass die Fortsetzung dem Erbe von Chadwick Boseman definitiv Tribut zollen wird und niemand seinen Platz in der Rolle von T’Challa einnehmen wird. Fans verehrten und liebten die Rolle von T’Challa. Sie wollen definitiv niemanden außer Chadwick sehen. Sein plötzlicher Tod hat sicherlich viele Menschen tief getroffen.

Das Land Wakanda stand im Mittelpunkt des ersten Films. Das Königreich hat noch viele Charaktere, die erkundet werden müssen. Daher erwarten wir eine außergewöhnliche Geschichte für den kommenden Black Panther-Film. Alle bisherigen Darsteller und Produktionshäuser sind wirklich aufgeregt, an dem neuen Projekt des Fortsetzungsfilms zu arbeiten.

Wann wird Black Panther: Wakanda Forever veröffentlicht?

Das Erscheinungsdatum des Sequel-Films wurde vor dem Tod von Boseman bekannt gegeben. Black Panther 2 sollte am 6. Mai 2022 uraufgeführt werden. Aber dann wurden die Daten offensichtlich aufgrund des Todes von T’Challa verschoben.

So wurde nun der neue Kinostarttermin des Films auf den 8. Juli 2022 angesetzt. Die Dreharbeiten zu dem Film laufen derzeit. Kürzlich wurden wir auch darüber informiert, dass einer der Darsteller, nämlich Letitia Wright, nach einer Verletzung am Set ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Aber zum Glück wurden die Dreharbeiten zum Fortsetzungsfilm nicht so sehr gestört.